Das könnte Aka-Mitglieder interessieren...

Kino für Junggebliebene - Di 21. August

Es wird „Das Leuchten der Erinnerung“ gezeigt.

Schon seit vielen Jahren sind Ella und John glücklich miteinander verheiratet, doch mittlerweile macht sich das Alter bemerkbar. Die beiden haben das Gefühl, dass ihnen nicht mehr viel Zeit bleibt, zumal ein Großteil ihrer Freizeit von Arztbesuchen und den Bedürfnissen und Forderungen ihrer mittlerweile längst erwachsenen Kinder verschlungen wird. Doch ihre verbleibenden Tage auf der Erde sollen nicht ungenutzt verstreichen und so begeben sich die beiden in einem Oldtimer-Wohnmobil auf einen Road-Trip entlang der amerikanischen Ostküste, um das Haus von Ernest Hemingway in Key West zu besuchen. Ihre Ärzte und ihre Kinder halten den Trip von Boston bis nach Florida für keine gute Idee, aber Ella und John brechen dennoch auf zu ihrer Reise ins Ungewisse, bei der sie tagsüber allerlei skurrile und amüsante Situationen erleben und nachts die gemeinsame Vergangenheit Revue passieren lassen...

Genre: Abenteuer, Komödie / Produktionsjahr: 2017 / Laufzeit: 112 Minuten

Weiterlesen...

Positionen 2018 - 16.08. bis 23.09.

digitale stadt logoAb Mitte August bietet sich dem interessierten Publikum der Blick auf das aktuelle Schaffen von Künstler/innen im Rhein-Main-Gebiet.

Neben den Ausstellungen in Darmstadt, Freankfurt und Wiesbaden wird ein umfangreiches Rahmenprogramm angeboten.

> zum Programm

Oma-Opa-Enkel

Werken • Herstellen • Bauen

bioversumMitmachprogramm für Großeltern mit Enkeln ab 6 Jahren

Die Enkel sind in den Ferien zu Besuch und wollen zusammen mit den Großeltern etwas unternehmen? Im bioversum können alle zusammen einen spannenden Nachmittag verbringen.

> zum Programm

Quartiersarbeit in Bessungen

logo heimathausMit dem Projekt "Quartiersarbeit" engagiert sich das AGAPLESION HEIMATHAUS › für die Belange von Senioren im Darmstädter Stadtteil Bessungen.

Dazu gehören u.a. kostenlose Informationsveranstaltungen. Einen Überblick über das aktuelle Anbebot erhalten Sie in der Broschüre "Pflege und Medizin im Dialog".

Gesundheitsportale

aesculapstabDie Zusammenstellung "Gesundheitsportale" soll dabei helfen, sich im Gesundheitssystem.zurechtzufinden. 

Sie finden hier außerdem Informationsmaterial zu verschiedenen (altersbedingten) Krankheiten, wichtige Informationen für Notfälle und Hilfsangebote für Betroffene und Angehörige.

> zu den Gesundheitsportalen

(Stand: Dezember 2017)

Institut Mathildenhöhe - Ausstellungsvorschau 2018

mathildeenhoehe meissner oh Mit einer Dauerpräsentation zu den Pionierleistungen der Darmstädter Künstlerkolonie (1899 bis 1914) und mehreren Sonderausstellungen pro Jahr widmet sich das Institut Mathildenhöhe Darmstadt insbesondere der Erforschung, Präsentation und Vermittlung von Kunst und Kultur um 1900 bis zur zeitgenössischen Kunst.

zum aktuellen Programm

Sicherheit im Internet

internet msclipartBSI für Bürger Informationsseite des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik zu Thema Sicherheit im Internet mit kostenlosem Telefon-Support zu Verständnisfragen oder aktuellen Ereignissen rund um das Thema IT-Sicherheit.

Ihr Sicherheitskompass für einen sicheren PC Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes

Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung

Bei der Vorsorgevollmacht geht es darum, eine Person des Vertrauens für die Situation, in der man nicht mehr in der Lage ist, seinen Alltag zu bewältigen, mit umfangbreichen Vollmachten auszustatten. Dabei sollte man möglichst genau seine Wünsche und Vorstellungen darlegen.

Weiterlesen...